Blog

Denn das Leben ist zum lächeln da.

Eiskalte Überraschung

Eiskalte Überraschung

Was tun, wenn die sommerliche Erfrischung Ihren Zähnen nicht schmeckt?

Bei den sommerlichen Temperaturen der vergangenen Tage kann ein leckeres Eis oder ein kühles Getränk kurzfristig für die ersehnte Abkühlung sorgen. Bei vielen wird der Genuss jedoch durch einen stechenden Schmerz im Zahn gestört. Jeder, der unter schmerzempfindlichen Zähnen leidet, kennt dieses unangenehme Szenario.

Im zahnmedizinischen Bereich spricht man hier von einer Überempfindlichkeit – einer Dentinhypersensibilität – die auf Schäden am Zahnschmelz zurückgeht oder durch freiliegende Zahnhälse verursacht wird. Ursache ist also freiliegendes, ungeschütztes Dentin. Neben einer Überempfindlichkeit auf Kaltes oder Heißes können die Zähne auch bei anderen Reizen, wie kalter Winterluft oder Berührungen Schmerzempfinden auslösen.

Sie müssen sich mit Ihren schmerzempfindlichen Zähnen aber nicht abfinden, denn es gibt zahlreiche Möglichkeiten das Dentin zu schützen.

Unsere Tipps gegen schmerzempfindliche Zähne

  • Verwenden Sie eine desensibilisierende Zahncreme – hier hilft Ihnen unser Prophylaxe-Team gerne weiter.
  • Passen Sie Ihre Putztechnik an und verwenden Sie eine elektrische Zahnbürste, mit der nachgewiesen weniger Druck auf den Zahn ausgeübt wird.
  • Zur Stärkung des Zahnschmelzes tragen wir Fluoridgel in jeder Professionellen Zahnreinigung auf oder decken die freiliegenden Zahnhälse mit Composit-Füllungen ab.
  • Liegt ein Schaden am Zahn vor, können Kronen oder Inlays freiliegende Teile des Zahnschmelzes ausreichend schützen.
  • Leiden Sie an einem zerstörten Zahnfleisch, gibt es die Möglichkeit das Zahnfleisch durch ein Gingivatransplantat zu ersetzen.
  • Falls alle anderen Verfahren nicht anschlagen, kann die Wurzelbehandlung, also die Entfernung des Zahnnervs, die letzte Möglichkeit sein, die Weitergabe der Schmerzinformation zu stoppen.

Unser Rat bei Überempfindlichkeit: Verzichten Sie zum Schutz Ihres Zahnschmelzes auf säurehaltige Lebensmittel und Getränke und spülen Sie nach dem Genuss gründlich mit Wasser nach. So bekommen Sie Ihre empfindlichen Zähne in den Griff und können bald wieder ungehindert Genießen.

 

Kategorie: Prophylaxe

24.05.22 Dreifach FOCUS ausgezeichnet!

FOCUS Top-Mediziner 2022 in Ästhetik, Sport-Zahnmedizin und CMD

Auch in 2022 wurde die Expertise der Zahnärzte in der Landhausstraße dreifach ausgezeichnet: Dr. Gerd Reichardt ist TOP Mediziner 2022 im Fachbereich Ästhetische Zahnheilkunde, Craniomandibulare Dysfunktion und auch in der Sportzahnmedizin.

weiterlesenlesen

14.03.22 Enlighten Zahnaufhellung mit dem Home Kit Evolution 3

Enlighten, die Aufhellung zu Hause und in der Praxis mit unseren Ästhetik-Experten

Wie bieten unseren Patienten das B1-garantierte Bleaching-System Enlighten, das die Aufhellung zu Hause und in der Praxis mit unseren Experten kombiniert. Unsere Ergebnisse und Erfahrungen sprechen für sich.

weiterlesenlesen

21.02.22 Tipps und Tricks zur Reinigung der Zähne mit einer festen Zahnspange

Zahnärztin Miyabi Fuess gibt Anwendungstipps in einem YouTube Video.

Die Reinigung der Zahnzwischenräume stellen für Zahnspangen-Träger besondere Herausforderungen dar, für die unsere Expertin für modern Zahnheilkunde Tipps und Tricks gibt.

weiterlesenlesen

29.11.21 WISO Artikel zu Risiken der Selbstbehandlung mit Do-it-yourself-Zahnschienen

Dr. Gerd Reichardt als Experte der DROS®-SCHIENENTHERAPIE und Dr. Joschka Hennings als INVISAGLIGN Fachanwender

Die ZDF Redaktion bietet im WISO Journal eine interessante Analyse darüber, welche Risiken Zahnschienen in Eigenregie haben und wieso sich der Weg zu spezialisierten Ärzten langfristig auszahlt.

weiterlesenlesen

26.10.21 Implantologie - Finanzielle und gesundheitliche Risiken vermeiden

Dr. Gerd Reichardt als GZFA Experte auf dem Fachgebiet der Implantologie

Das Empfinden des Patienten über die möglichen gesundheitlichen und finanziellen Risiken bei einer Implantat-Behandlung entscheidet im Wesentlichen, ob man sich für eine Behandlung entscheidet und damit für eine Investition in die eigene Gesundheit. Ihre Zahnärzte der Landhausstraße in Stuttgart möchten Sie hierzu bestmöglich aufklären, damit Sie die für Ihre Situation optimale Entscheidung treffen können.

weiterlesenlesen

11.10.21 Risiken des Wachstums bei Kindern vermeiden

Dr. Miyakawa als herausragender Experte auf dem Fachgebiet der Kieferorthopädie

Körperlichen Wachstumsschübe wirken sich gleichermaßen auf das Kieferwachstum aus und können durch eine fachgerechte kieferorthopädische und funktionale Behandlung nach Dr. Miyakawa für Korrekturen des Kauorgans ausgenutzt werden, um etwaige Risiken im Erwachsenenalter zu reduzieren.

weiterlesenlesen

13.07.21 Dreifach ausgezeichnet!

FOCUS Top-Mediziner 2021 in Ästhetik, Sport-Zahnmedizin und CMD

In 2021 wurde die Expertise der Zahnärzte in der Landhausstraße dreifach ausgezeichnet: Dr. Gerd Reichardt ist TOP Mediziner 2021 im Fachbereich Ästhetische Zahnheilkunde, Craniomandibulare Dysfunktion und auch in der Sportzahnmedizin.

weiterlesenlesen

28.06.21 Risiken einer funktionalen CMD-Störung

Die CMD Behandlungen Ihrer Zahnärzte Landhausstrasse

Kauen, knirschen und beißen. Zähne sind ein vielseitiges Werkzeug, für das der Mensch keine Alternative besitzt und auf dessen Funktionalität angewiesen ist. Kranke Zähne und Fehlstellungen führen entsprechend zu Folgeleiden, die von der Fachwelt immer mehr in den Mittelpunkt gerückt werden.

weiterlesenlesen

10.06.21 Ein stabiles Fundament für die persönliche Leistungsfähigkeit

Risiken durch Zahnwurzelentzündungen

Nichts ist so gut wie das Original – und das soll bewahrt werden. So lässt sich, einfach gesprochen, die Endodontie auf den Punkt bringen: sie meint „das Innere des Zahnes betreffend“ und ist der Fachterminus für den Zahnerhalt durch eine Wurzelbehandlung. Dr. Julia Pahle ist zertifizierte Expertin in diesem Bereich. Aus voller Überzeugung und mit großer Leidenschaft stellt sie die Leistungsfähigkeit des behandelten Zahnes sicher.

weiterlesenlesen